Autor: Claudia K.
26.04.2010

img
Magic Encyclopedia 3: Illusions

Ich sehe ja gar nichts!!!

  • Anklicken des Bild oben bringt dich zu der Spieleseite von Alawar.com
  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten Überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser Überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen verstecktsind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.
  • Da vor allem bei den Realitäten jedes Objekt einzeln "fototgrafiert" und eingfügt werden muss, ist bei diesem Spiel sehr schwierig, alle Objekte anzuzeigen. Deshalb ist es möglich, dass ab und an mal eines auf den Bildern fehlt. Wir bitten da um Verständnis.

Allgemeines
  • Du spielst ohne Zeitlimit

  • In der Leiste am oberen Bildschirmrand kannst du den Fortschritt sehen, den du in der jeweiligen Aufgabe machst.

  • Anfänglich benutzt du den Mond bzw. Sand, um die Illusionen zu sehen, bzw. die Realität. Später wird dann nur noch die Brille benutzt.
  • Es sind, weder in der Realität noch in der Illusion, sämtliche zu findenden Einzelteile sofort zu sehen.

  • Du siehst die zu findenden Objekte unten in der Leiste klar. Findest du eines der Einzelteile, wird es unten in der Leiste grau.
  • Solange du noch klar erkennbare Teile siehst, fehlt dem Gegenstand noch etwas.

  • Der Tipp unten rechts lädt sich wieder auf und kann für beide Sichtweisen, Realität und Illusion, benutzt werden.
  • Wenn es in der Szene in der du dich befindest, für den Augenblick nichts mehr zu finden ist, wird dir gesagt, du sollst woanders suchen.

  • Um von einem Ort zu anderen zu gelangen, gehe mit dem Mauszeiger über den Bildschirm - dort wo du eine Szene verlassen kannst, wird es heller.


Die Akademie
Bibliothek
  • Klicke das rote Buch an, dass rechts hinten halb aus dem Buchregal herausschaut.
  • Klicke den Zettel an, der aus dem Buch heraus auf den Boden geflattert ist.
  • Finde die 9 Stücke der Vorhang-Kordel und klicke sie anschließend an den roten Vorhang links.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Klicke die Standuhr links neben dem Fenster und in der Nahansicht erst die Abdeckung des Ziffernblattes, dann das Ziffernblatt selber.
  • Finde die Teile des Zahnrades.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Klicke die Standuhr wieder an und ziehe in der Nahansicht das Zahnrad auf die Uhr.
  • Mit einem Klick auf die Uhr kannst du nun die Tageszeit von Tag auf Nacht ändern.
  • Tue das einmal, wechsle wieder auf Tag und schließe das Fenster für die Nahansicht.
  • Du musst nun die 7 Teile für den Spiegel finden - das geht am besten bei Tageslicht.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Klicke die Teile anschließend im Inventar an und setzte sie in der Nahansicht zusammen.
  • Klicke die Teile um sie aneinander zu legen.
  • Teile, die zueinander passen, setzen sich fest und lassen sich nicht mehr entfernen.
  • Klicke den fertigen Spiegel in seinen Rahmen.
  • Klicke die Standuhr erneut an und wechsle nun auf Mondlicht.
  • Wenn du deinen Mauszeiger nun über den Bildschirm bewegst, dann siehst du, dass der Mondscheinstrahl dir Objekte zeigt (im Bild sind Beispiele eingezeichnet).
  • Oben mittig findest du auch die Türe zum Ausgang.
  • Hebe die Objekte auf - wenn du die Linse komplett hast, setze sie in die Halterung am Stuhl.
  • Wechsle zu Tageslicht
  • Nun reflektiert der Spiegel das Sonnenlicht zur Linse und diese setzt mit ihrem Strahl die Kerze in Brand.
  • Im Wachs versteckt ist ein Teil der Schlüssels.
  • Wechsle zu Mondlicht.
  • Benutze den Schlüssel an der Türe oben.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Observatorium
  • Suche zunächst Einzelteile deiner Gegenstände.
  • Du wirst nicht alle finden, aber die Flasche mit dem roten Inhalt wird vollständig sein.
  • Klicke sie auf den Tisch mit den Reagenzgläsern.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Ein Minispiel öffnet sich.
  • Verbinde die Glasrohre, so dass die rote Flüssigkeit in die untere Flasche fließen kann.
  • Du musst nicht alle Teile benutzen und es gibt viele verschiedene Lösungswege, das Bild zeigt einen.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Die Flasche steht anschließend auf dem Tisch unten links.
  • Klicke sie an und die Sichtweise ändert sich.
  • Du kannst nun weitere Einzelteile finden.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Wenn die blaue Flasche komplett ist, dann klicke sie auch auf den Tisch mit den Reagenzgläsern und es öffnet sich das gleiche Minispiel wie zuvor mit der roten Flasche.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Die Flasche wird danach auf dem Tisch stehen. Mit ihr kannst du wieder deine ursprüngliche Sichtweise herstellen.
  • Komplett ist ausserdem das Stück Papier - ziehe es hinten an die Wand auf den Schmetterling (sollte dir noch ein Teil fehlen, kannst du durch Klick auf die blaue Flasche schauen, ob du es da vergessen hast. Mit dem Klick auf die rote Flasche kommst du wieder in diese Ansicht zurück).
  • Hast du das Papier an die Wand gezogen, öffnet sich ein Minispiel.
  • Dein Ziel ist es, aus den Wortteilen im oberen Teil die Stücke durch anklicken herauszufinden, die im unteren Teil in den Zauberspruch gehören.
  • Du musst das in der richtigen Reihefolge tun - machst du einen Fehler gehen alle Worteile wieder zurück auf das Papier.
  • Sobald du alle Teile geschafft hast, geht das Papier, bedruckt mit einem Schmetterling, wieder in dein Inventar.
  • Das Spiel ist willkürlich, das Bild kann dir also nur als Beispiel dienen.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Lege den Zettel in die Ablage rechts unten und sie wird sich heben. Du findest ein weiteres Teil.
  • Klicke die blaue Flasche und ziehe den jetzt wieder leeren Zettel an die Wand, die jetzt einen Schlüssel zeigt.
  • Schau auch immer wieder nach Teilen, denn es können welche dazugekommen sein, die du vorher nicht hast sehen können.
  • Klicke wieder die rote Flasche an.
  • Benutze das Bild mit dem Schlüssel an dem Fensterschloss oben rechts.
  • Du findest unten am Fenster ein weiteres Teil.
  • Nun klicke das Teil des Teleskopes an das rechte Augenteil des großen Teleskop.
  • Ein Minispiel öffnet sich.
  • Du siehst eine Vorlage - die Sterne zeigen an, wie ein Sternbild aufgebaut ist.
  • Klicke und ziehe nun die blauen Sterne in deiner Spielfläche an die richtigen Stellen.
  • Du siehst bereits einen leichten Schatten des Tieres, so dass du den Anfang schnell findest.
  • Ein Stern an der richtigen Stelle wird gold, lässt sich nicht mehr verschieben und verdeutlicht die Umrisse des Tieres besser.
  • Merke dir das Tier, dass du machst.
  • Insgesamt musst du drei verschiedene Tiere durch die Sternenkonstellationen konstruieren.
  • Das Spiel ist willkürlich.
  • Hast du alle drei Tiere gemacht, schließt sich das Fenster.
  • Klicke das Tierbild rechts an und markiere dort durch einen Klick die drei Tiere, deren Sternkonstellation du soeben nachgebildet hast.
  • Machst du einen Fehler kannst du es weiter versuchen, bis alle drei Tiere markiert sind.
  • Bist du fertig, findest du das letzte Teil des Zauberstabes.
  • Klicke damit die Blumentüre unten an.
  • Es öffnet sich ein weiteres Minispiel.
  • Du musst die gleichen Farbteile der Blumen finden.
  • Hast du auch das geschafft, kannst du durch die Öffnung ins Freie gehen.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Vor dem Schiff
  • Klicke die Werkzeugkiste an, die unten in der Mitte auf dem Boden steht und finde die Werkzeuge, die dort hinein gehören.
  • Ausserdem findest du alle Teile des Eimers.
  • Wenn dieser vollständig ist, klicke ihn an die Wasserpumpe.
  • Dann lösche den Hubschrauber links unten.
  • Fülle den Eimer noch mal an der Wasserpumpe und giesse das Wasser über den weißglühenden Schraubenschlüssel vor dem Hubschrauber.
  • Finde die restlichen Werkzeuge.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Mit der vollständigen Werkzeugkiste kannst du die Holzkiste unten öffnen und ein Teil herausnehmen.
  • Anschließend benutze die Werkzeuge, um den Hubschrauber zu reparieren.
  • Ein Minispiel öffnet sich.
  • Du musst durch anklicken und ziehen die einzelnen Gegenstände so verschieben, dass die Linien dazwischen sich nicht überkreuzen und grün anzeigen.
  • Es gibt viele Lösungen, das Bild zeigt eine.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Der Hubschrauber funktioniert nun.
  • Wenn du ihn anklickst, wird er wie der Spiegel in der Bibliothek wirken - dein Mauszeiger hat einen Windstrahl des Hubschraubers und schiebt damit die Illusionen beiseite - du wirst also nun weitere Teile finden können.
  • Denke daran, dass, wenn du die Sichtweise änderst, anschließend neue Dinge in der vorherigen Sichtweise zu finden sind.
  • Was du nun findest, sind auf jeden Fall alle Bretter.
  • Klicke dann die kaputte Brücke hinten in der Mitte an.
  • In der Nahansicht ziehst du zuerst die Bretter und anschließend die Werkzeugkiste auf die Brücke.
  • Klicke den Hubschrauber und du siehst am Schiff die Landungsplanke - gehe hinauf aufs Schiff.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Auf dem Schiff
  • Suche alle Gegenstände - was du vollständig findest, sind der Mopp und den Glockeschlegel.
  • Nimm den Mopp und klicke ihn erst an den Wassereimer links unten, anschließend nimmst du den Mopp wieder aus dem Inventar und säuberst den Wasserfleck auf der linken Seite des Schiffes.
  • Klicke an, was du darunter findest.
  • Das Bild sagt dir, dass in der Bibliothek eine magische Brille versteckt ist.
  • Klicke den Glockenschlegel an die zweite Glocke von hinten und ein Minispiel öffnet sich.
  • Schau dir die Glocken an und klicke sie anschließend in der Reihenfolge in der sie aufgeleuchtet habe.
  • Das Spiel ist willkürlich.
  • Hast du alles geschafft, wird der Ton der Glocken die Sanduhr rechts zerbrechen und der Sand fließt heraus.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Klicke ihn an, er geht in dein Inventar.
  • Verlasse das Schiff und gehe in die Bibliothek.
  • Klicke den Globus an - es fehlen Teile.
  • 2 der Teile, über der Standuhr und über dem Ausgang findest du besser bei Mondlicht.
  • Klicke die Teile dann einzeln an den Globus, klicke den Globus noch einmal an und du findest die magische Brille, die automatisch in dein Inventar, bzw. in ein Fach rechts neben deinem Inventar geht.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Gehe zurück auf's Schiff.
  • Den Sand im Inventar kannst du jetzt überall auf dem Boot verteilen und dadurch die Illusionen vertreiben.
  • Du kannst so viel Sand benutzen wie du möchtest.
  • Nach einiger Zeit verfliegt die Wirkung des Sandes wieder und wenn du an der Stelle noch einmal schauen möchtest, musst du erneut Sand streuen.
  • So findest du die restlichen Objekte.
  • Hast du die Kompassnadel gefunden klicke sie auf den Kompass.
  • Der Deckel springt zurück und du findest den letzten Teil des Segels.
  • Klicke den Flicken an das Loch im Segel.
  • Klicke den Handgriff links an die Ankerwinde.
  • Klicke noch zweimal, dann hast du den Anker hochgezogen.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Verlasse das Schiff.

Vor dem Schiff
  • Benutze den Helikopter - lenke den Strahl neben den Anker und du findest den letzten Teil der Schere - ganz rechts findest du den letzten Teil der Kurbel.
  • Klicke die Kurbel an die Winde am Kran und klicke.
  • Das Paket wird heruntergelassen.
  • Öffne es mit der Schere und eine Truhe kommt zum Vorschein.
  • Diese öffnest du mit der Werkzeugkiste.
  • Klicke noch einmal und du findest ein Pergament mit einer Zeichenfolge (willkürlich).
  • Merke dir die Folge oder schreib sie auf.
  • Klicke das Nummernschloss an der Gittertür unten rechts.
  • Gib die Zeichenfolge mit Hilfe der Tasten ein (wie auf dem Dokument von links nach rechts gesehen).
  • Das Gitter öffnet sich und du kannst durchgehen.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Im Garten
  • Finde die Einzelteile, die du sehen kannst.
  • Komplett wirst du das Glas bekommen.
  • Sobald du es hast, kannst du damit Glühwürmchen fangen.
  • Klicke das Glas und gehe damit über die Szene - du wirst sehen, in der Nähe des Glases oft Feuerfliegen auftauchen - wo, ist willkürlich und hängt davon ab, ob wie lange du brauchst.
  • Hast du alle gefunden, kannst du das Glas auf die einzelnen Ständer stellen. An diesen Stellen werden die Illusionen sich auflösen und du kannst weitere Gegenstände finden.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Hast du alle Teile der Schaufel gefunden, grabe den Sandhaufen um - das wird dir das letzte Teil der Giesskanne bringen.
  • Die Schaufel geht mit Erde gefüllt wieder in dein Inventar.
  • Schütte die Erde in den Tontopf rechts unten.
  • Die Giesskanne füllst du am Wasser - dadurch erscheint auf einem der Seerosenblätter das letzte Teil des Tabakblattes.
  • Aus dem Tabakblatt machst du in der Mühle rechts Pulver.
  • Stelle das Glühwürmchen-Glas auf den Ständer links - dann gib das Tabakpulver in die geöffnete fleischfressende Pflanze.
  • Die spuckt den letzten Samen aus.
  • Gib den Samen ebenfalls in den Tontopf und gieße das ganze mit dem Wasser der Giesskanne.
  • Warte einen Augenblick und eine Pflanze erscheint.
  • Grabe sie mit der Schaufel aus.
  • Sie bleibt auf dem Topf liegen, klicke sie noch einmal an, damit sie in dein Inventar geht.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Nun gehe wieder zurück aufs Schiff - denke daran, dass du den Aufgang nur sehen kannst, wenn du mit dem Hubschrauber die Illusionen entfernst.
  • Bevor du hochgehst, benutze die Schere und schneide die Sandsäcke ab, die auch nur siehst, wenn der Hubschrauber, die Illusionen verscheucht.

Auf dem Schiff
  • Klicke die Wurzel an die Kugel.
  • Klicke das Steuerrad.
  • Nach einem kurzen Gespräch mit dem Lehrer geht die Reise nach China los.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

China
Vor dem Palast
  • Finde zunächst die Einzelteile deiner Gegenstände im Inventar.
  • Um die Illusionen zu entfernen, klicke die Brille an und gehe mit ihr über den Bildschirm.
  • Als erstes findest du alle Teile des Sonnenmedallions.
  • Klicke dieses an den Löwen - er nimmt darauf hin die Taste von der grünen Schatulle.
  • Erst jetzt kannst du auch die beiden Münzen von den Augen und die drei Punkte der Liebe vom Kopf des Löwen nehmen.
  • Klicke die grüne Schachtel an und ziehe die fertige Libelle in der Nahansicht auf den Deckel.
  • Die Schatulle öffnet sich und du kannst das letzte Teil des chinesischen Zeichens für Feuer herausnehmen.
  • Klicke dies an den Wagen mit Feuerwerk.
  • Das explodiert und holt die Lampe links am Dach herunter.
  • Rechts daneben liegt jetzt ein Ball und oben, wo bisher die Lampe hang, findest du nun die letzte Münze.
  • Mit der Brille klickst du nun den dämonischen Wächter an, während du die Münzen am Mauszeiger hast.
  • Ein Minispiel öffnet sich.
  • Es ist das alte Hütchenspiel.
  • Du siehst, unter welchem Becher die Kugel ist. Konzentriere dich auf diesen einen Becher und lasse ihn nicht aus den Augen. Der Dämon verschiebt den Becher mehrere Male - stehen alle Becher wieder, klicke den an, unter dem die Kugel ist.
  • Insgesamt musst du den Dämon fünf Mal besiegen (oder das Spiel nach einer kurzen Wartezeit überspringen)
  • Du findest nun in der Ansicht ohne Brille dort, wo die Wache stand, die letzte Kugel.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Klicke die Türe an und ein Minispiel öffnet sich - ziehe die Kugeln auf das Spiel.
  • Dein Ziel ist, die Kugeln so zu verschieben, dass sie farblich alle in eine Reihe passen.
  • Ausgehen musst du von der Farbe im innersten Kreis - die Kugeln in den höheren Kreisen müssen mit dieser identisch sein.
  • Der äußerste Kreis bietet eine "Parkmöglichkeit) und lässt sich in die Runde verschieben.
  • Wenn du nun einen Platz in den inneren Kreisen frei hast, kannst du Kugeln, die in Plätzen rechts, links über oder unter der Freistelle liegen, durch einen Klick an diesen freien Platz verschieben.
  • Eine Kugel wird immer auf den nächsten freien Platz gehen, wenn sie angeklickt wird.
  • Nach einer kurzen Wartezeit kann das Spiel übersprungen werden.
  • Hast du dies getan oder das Puzzle gelöst öffnet sich die Türe und du kannst eintreten.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Am Kanal
  • Suche zunächst die Einzelteile deiner Gegenstände mit und ohne Brille.
  • Wenn die Seerosenblüte fertig ist, setze sie auf die drei Seerosenblätter im Wasser unten.
  • Sie schwimmt weg und du findest ein Teil der Puzzle.
  • Wenn die Sandsäcke fertig sind, klicke sie rechts an den Kran, der das Gitter hebt.
  • Nun kannst du, mit der Brille, auch das letzte Teil des Paddels am Dach der rechten Pagode finden, das bisher von dem Kran verdeckt wurde.
  • Die Paddel kommen an das Boot.
  • Eine Kerze ist nicht zu finden, ebenso fehlt etwas vom Siegel.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Klicke jetzt an das Boot um zum nächsten Orte zu kommen.

Die alte Frau
  • Suche die Einzelteile dr Gegenstände mit und und ohne Brille.
  • Zuerst sind die Streichhölzer fertig.
  • Damit kannst du in Mitte an der Wand die Laterne anzünden und weiteres finden.
  • Wenn das Messer fertig ist, schneide damit das rechte Seil durch.
  • Die Kiste kippt und Laternen fallen heraus, die den Kanal hinunter schwimmen.
  • Finde weitere Einzelteile.
  • Wenn du die Leiter fertig hast, klicke sie an die Metallplatte oben rechts.
  • Wenn du den Gürtel fertig hast, klicke die Metallplatte oben rechts und löse mit dem Messer die vier Schrauben.
  • Ziehe den Gürtel auf die sich darunter befindlichen Zahnräder.
  • Nun kannst du den Schalter links neben der Platte anklicken.
  • Die Schleuse schließt sich, das Wasser fliesst ab.
  • Finde weitere Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Klicke das Webstuhlteil an den Webstuhl links, hinter dem Bett.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Nun klicke auf den Stein links im Kanal um zurück zur Kanalszene zu kommen.

Am Kanal
  • Nun, da das Wasser weg ist, findest du die letzte Kerze.
  • Benutze die Brille um die Muschel anzuschauen und du findest ein Teil des Segels.
  • Gehe zurück zur alten Frau und benutze den Schalter, um das Wasser wieder zu bekommen.
  • Benutze das Boot um zurück zur Kanalszene zu kommen.
  • Klicke die Kerzen an den brennenden Feuerwerkskörper.
  • Benutze die Brille und klicke eine der Laternen an.
  • In der Nahansicht kannst du das letzte Stück des Siegels von der Laterne wegnehmen.
  • Fahre mit dem Boot zurück zur alten Dame und lasse das Wasser wieder ab.
  • Zurück zur Kanalszene.
  • Klicke das Siegel an die Türe rechts im Kanal - sie öffnet sich und du kannst hindurch gehen.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Die Armee der Golem
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Der Helm geht zum Krieger links.
  • Der Speer geht zum Krieger rechts.
  • Sobald er ihn in den Händen hält fällt etwas von der Decke.
  • Klicke das Ventilrad an das Rohr hinten und klicke es einmal an.
  • Klicke das Becken darunter an.
  • In der Nahansicht ziehe das Pergament mit dem Zauberspruch auf das Gitter.
  • Nun kannst du das letzte Teil des Umhanges nehmen und diesen dann dem mittleren Krieger geben.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Die Wachen hinten vor der Tür lassen dich nun durchgehen.

Raum des Eroberer
  • Suche zunächst mit und ohne Brille die Einzelteile für deine Gegenstände aus der Liste.
  • Wenn du den Krug hast, fülle ihn am Brunnen mit Wasser.
  • Gehe dann hinaus und klicke das Ventilrad an - gehe wieder hinein und das Wasser aus der Fontäne hat aufgehört zu fließen.
  • Nun kannst du dem Pferd das Halfter anlegen.
  • Gib dem Diener links das Musikinstrument.
  • Er stellt sich hin und du kannst das Teil des Schöpflöffels nehmen.
  • Klicke die Truhe hinten rechts an.
  • Nimm den Schöpflöffel und klicke ihn zuerst an die glühende Lava - dadurch schmilzt das Eisen im Löffel.
  • Ziehe die Gussform auf die Truhe und gieße das flüssige Eisen hinein.
  • Nun gieße das Wasser darüber und klicke noch einmal um das Schwert abzukühlen.
  • Gib dem rechten Krieger das Schwert.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Musiker und Krieger geben dir jeweils einen Edelstein.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Ob du diese bereits jetzt hinten links in die Formen über dem Torbogen gibst oder sie im Inventar behältst, ist gleich.
  • Du musst jetzt noch den Umhang für den Eroberer besorgen.
  • Dafür musst du die Teile der Seidenraupe in allen Orten in China suchen.
  • Im Raum des Emporer: Oben links neben der Tür.
  • Bei den Golems: 2. Säule von rechts oben.
  • Am Kanal: Ganz oben am dünnen Holzende des Daches.
  • Geh zur alten Frau und stell das Wasser wieder an.
  • Bei der alten Frau: Über ihrem Kopf neben der Lampe.
  • Fahr mit dem Boot zurück und gehe vor den Tempel.
  • Vor dem Tempel: Linke Säule oben.
  • Nimm das Boot und fahre zur alten Frau zurück.
  • Gib ihr die Seidenraupe und warte, bis sie dir Garn gesponnen hat.
  • Klicke mit dem Garn den Webstuhl an und eine Minispiel öffnet sich.
  • Du musst die einzelnen Teile des Umhangs weben (insgesamt 5) in dem du die Farben in der richtigen Reihenfolge webst.
  • Klicke dafür zuerst oben das farbige Garn und dann unten die Spindel an.
  • Ist das Ergebnis richtig, bekommst du das nächste Stück.
  • Ist es falsch, musst du noch einmal wiederholen.
  • Vogel: blau, grün, gelb, rot
  • Drache: gelb, blau, rot, grün
  • Löwe: blau, gelb, grün, rot
  • Runder Drache: rot, gelb, grün, blau
  • Der Umhang liegt auf dem Bett.
  • Nimm ihn dir und gehe zum Emporer und gib ihm den Umhang.
  • Von ihm bekommst du den letzten Edelstein.
  • Füge ihn ein und klicke den Durchgang.
  • Du kommst nach Ägypten.

Ägypten
Vor der Pyramide
  • Finde die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Wenn du die Dornenblüten zusammen hast, gib sie links in die Schüssel.
  • Das Kamel geht fressen - klicke es an und nimm den letzten Teil der Schaufel aus der Tasche, die das Kamel trägt.
  • Benutze die Schaufel um die Statue rechts auszugraben.
  • Sie bekommt auch den Bart.
  • Die Kopfbedeckung bekommt die Statue links - dafür hält sie dann ein Glasauge in der Hand, die du der Statue in der Mitte einsetzt.
  • Hast du alles gefunden, klicke den Stab an die Tür.
  • Ein Minispiel öffnet sich - finde die Paare.
  • Eines der Symbole befindet sich immer auf der rechten, das andere auf der linken Seite der Tür.
  • Tritt ein.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Gott der Weisheit
  • Sammle zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Der Ankh kommt an den Sarkophag, du bekommst dafür ein Symbol.
  • Das Auge kommt links neben dem Kopf des Gott der Weisheit, du bekommst dafür ein Symbol.
  • Die Flöte kommt an die Schlange, du bekommst dafür ein Symbol.
  • Ziehe die Symbole an die entsprechende Stelle jeweils am unteren Ende der Katzensäulen.
  • Die Säule jeweilige Säule geht hoch.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Die fehlen noch vier Perlen vom Abakus, die kannst du aber noch nicht finden.
  • Gehe hinten rechts die Treppe hoch.

Göttin der Katzen
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Wenn das Halsband komplett ist, gib es der Katze links - benutze die Brille um den Teller zu sehen, den die Göttin der Katzen in ihrer rechten Hand hält - du findest ein Teil.
  • Mit dem Blasebald klickst du die Feuerstelle unten an.
  • Nimm mit einem weiteren Klick die Asche aus der Feuerstelle.
  • Klicke die Asche an die zweite Katze von links.
  • Auf dem Teller findest du jetzt einen Pinsel.
  • Mit dem Pinsel säuberst du das Glasgemälde hinten links.
  • Klicke es an und ein Minispiel öffnet sich.
  • Setze die Teile in ihre Umrisse bis das Bild wieder vollständig ist.
  • Die Teile können nicht gedreht werden und setzen sich fest, wenn sie am richtigen Platz sind.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Du findest ein Einzelteil.
  • Gib den Becher der 2. Katze von rechts und nimm dir vom Teller der Göttin den Katzenkopf.
  • Setze der letzten Katze den Kopf auf und gehe dann zurück zum Gott der Weisheit.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Die Säulen zeigen jetzt offene Fächer und du kannst die vier fehlenden Kugeln herausnehmen.
  • Klicke den Abakus auf der rechten Seite an der Wand an.
  • In der Nahansicht ziehe die Kugeln aus dem Inventar auf den Abakus.
  • Der Gott der Weisheit öffnet dir dafür einen Durchgang unten rechts an der Wand.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Am Teich
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Die Feder kommt an den Vogel links.
  • Er fliegt davon und du findest das letzte Teil des Schwertes, dort wo er war.
  • Das Schwert geht an die Statue von Anubis.
  • Er hebt den Arm mit dem Schwert und du findest dort das letzte Teil der Hacke.
  • Dort wo er hinzeigt, siehst du rechts im Sand ein Kreuz.
  • Benutze die Hacke dort - du gräbst ein Loch und heraus kommt eine Wunderlampe, die du aber nur mit der Brille sehen kannst.
  • Klicke den Teppich an die Wunderlampe und der Lampengeist erscheint.
  • Du bekommst einen Wunsch und er holt die Kokosnuss vom Baum.
  • Sie fällt ins Wassser.
  • Setze die Schildkröte ins Wasser und mehr Schildkröten erscheinen.
  • Klicke sie an und ein Minispiel öffnet sich.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Dein Ziel ist es, fünf Schildkröten auf die linke Seite auf die Umrisse zu setzen.
  • Du bewegst sie mit deiner Kokosnuss.
  • Klicke den Punkt im Wasser, wo du die Kokosnuss haben willst - sie geht komplett dort hin.
  • Wenn die Kokosnuss direkt vor, hinter, über oder unter einer Schildkröte liegt und du dann die Schildkröte anklickst bewegt diese sich einen Schritt in die Richtung in die sie gehen kann.
  • Du musst nur fünf Schildkröten in die Umrisse setzen, die anderen sind egal.
  • Eine Schildkröte in einer Ecke wirst du nicht mehr dort heraus holen können.
  • Stelle die Kokosnuss hinter Schildkröte 1 (unten links, siehe Screenshot) und schiebe sie in die Ecke (A).
  • Nun stellst du die Kokosnuss hinter Schildkröte 2 (oben links) und schiebst sie nach oben in die Ecke (B).
  • Die Schildkröte 3, die nun rechts von der Kokosnuss ist, geht einen Schritt nach rechts (C).
  • Nun um Schildkröte 3 herum hinter Nr. 4 stellen und diese ganz nach rechts in die Ecke schieben (D)
  • Hinunter zu Schildkröte 5 und 1x nach links schieben(E).
  • Schildkörte 6 geht ganz nach rechts.
  • Schildkröte 5 geht nun zurück nach rechts.
  • Schildkröte 7 geht 2x nach links, 1x nach rechts, 3x, hoch, 5x nach links und dann nach ganz oben (H, I, K).
  • Auf dem gleichen Weg gehen Schildkröte 8 und 9.
  • Schildkröte 10 geht zum Schluss nur 4x nach links, 1x unten und dann nach links.
  • Schildkröte 5 kannst du auf dem soweit bekannten Weg einfach in ihre Lücke schieben.
  • Hast du es geschafft, bekommst du die Kokosnuss, die du der Wache geben kannst.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Du bekommst dafür den Schlüssel mit der du die Halle des Anubis öffnen kannst.

Halle des Anubis
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Wenn der Hammer vollständig ist, benutze ihn an der Vase links - sie zerbricht und du kannst ein weiteres Teil nehmen.
  • Hast du die Trauben gefunden, gib sie dem Pfau - er spreizt das Gefieder und du kannst dir (ohne Brille) ein Teil aus seinen Federn nehmen.
  • Mit der Zange entfernst du den Stock zwischen den Zähnen des Alligators. Er schließt sein Maul und du findest hinter seinem Kopf ein Gewicht.
  • Klicke den Pfau noch mal an - in der Nahansicht siehst du, dass er auf den Schwanzfedern ein Muster von Kreisen anzeigt.
  • Merke dir die Reihenfolge.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Klicke mit dem runden Symbol die Truhe links an.
  • Ein Minispiel öffnet sich.
  • Durch anklicken von zwei Symbolen wechseln diese den Platz.
  • Stelle die Reihenfolge wieder her, die der Pfau auf seinem Gefieder angezeigt hat.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Nun hast du die Feder.
  • Klicke die Waage an.
  • Dein Ziel ist es, die beiden Waagschalen ins Gleichgewicht zu bekommen.
  • Klicke eines der Gewichte auf der linken Waagschale an und stelle es mit Klick auf der rechten Waagschale ab.
  • Ja nach Ausrichtung der Waage musst du nun entweder weitere Gewichte wählen oder ein zu hohes Gewicht durch einen Klick aufnehmen und wieder auf die linke Seite legen.
  • Die römischen Zahlen auf den Gewichten sind eine Hilfe dabei, herauszufinden, wieviel Gewicht auf die rechte Seite gelegt werden muss.
  • Insgesamt musst du auf der rechten Seite einen Gesamtwert von 22 erreichen.
  • Mit welchen Gewichten du das tust, bleibt dir überlassen.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Die gewogene Feder geht in dein Inventar - gib sie Anubis.
  • Du musst nun noch an jedem Ort in Ägypten ein Teil der Skarabäus finden.
  • Bei Anubis: rechts neben Anubis Kopf am Thron.
  • Am Teich: Rechts oben an rechter Palme.
  • Beim Gott der Weisheit: Am Wandgemälde hinten links.
  • Bei der Katzengöttin: An der linken Wand unten neben der Säule.
  • Vor der Pyramide: Links neben der linken Statue.
  • Gehe zurück zu Anubis und klicke den Skarabäus hinten oben über das Portal.
  • Klicke es an und du landest diesmal in Atlantis

Atlantis
Am Strand
  • Finde zunächst einmal alle Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Von der Krabbe bekommst du zwar zwar noch nicht das Grasbüschel, wenn du sie aber anklickst und sie kurz abhaut, kannst du ein Einzelteil nehmen auf dem sie sitzt.
  • Klicke auch die Symbole auf der Treppe an - in der Nahansicht findest du da ein weiteres Teil.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Wenn du die Angel komplett hast, klicke mit ihr auf die Fische im Wasser.
  • Ein Minspiel öffnet sich:
  • Du musst 5 Fische fangen, gewertet werden nur die roten.
  • Klicke die Angel und wenn sie in der Mitte eines Fisches ist, klicke sie wieder - der Fisch wird hochgezogen und gewertet.
  • Du kannst die Angel mit eingezogener Rute nach rechts und links bewegen, sobald du sie ausgeworfen hat, geht sie gerade nach unten und du kannst die Richtung nicht verändern.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Mit dem gefangenen Fisch fängst du dann zuerst den Delphin - der freut sich, schwimmt davon und hinterlässt auf dem Wasser ein Stück Holz.
  • Mit dem restlichen Fisch fütterst du die Möwe. Die hinterlässt dir dafür das letzte Teil des Fischskelettes - rechts am Kopf der rechten Statue.
  • Mit dem Gitter fängst du die Krabbe und kannst das Seegras an dich nehmen.
  • Nun hast du alle, was du brauchst.
  • Klicke die Symbole auf der Treppe an und merke dir die Reihenfolge.
  • Gib zuerst das Holz unter den Kessel und dann die Zutaten in der vorgegebenen Folge:
  • Fischgräte, Seestern, Seegras.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Der Trank wird gebraut, das Portal aktiviert und du kannst durchgehen.

Die Meerjungfrau
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Gib die fertige Halskette der Meerjungfrau und sie gibt dir ein Einzelteil (aus der Hand nehmen).
  • Hast du das getan, schwimmt sie davon und du kannst ein weiteres Teil finden.
  • Mit der Spitzhacke bearbeitest du den Steinkopf rechts und findest dahinter ein weiteres Teil.
  • Die Nautilusschnecke klickst du an den runden Stein rechts, der sich darauf hin bewegt.
  • Mit dem Messer durchschneidest du das Seil, dass die Kiste mit dem Anker verbindet.
  • Die Säge kannst du noch nicht vervollständigen, gehe deshalb erst mal durch den Durchgang links, den der Stein frei gemacht hat.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

In der Unterwasserhöhle
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Die Harpune benutzt du, um den Hai los zu werden.
  • Dahinter findest du ein Einzelteil.
  • Mit dem Korkenzieher löst du den Korken aus der Flasche und wirst so auch die Qualle los - du findest zwei Teile.
  • Mit dem Handschuh kannst du den Manta verschwinden lassen, ein weiteres Teil wird gefunden.
  • Mit der Bürste reinigst du das rechte Wandbild hinten.
  • Wenn du fertig bist öffnet sich ein Minispiel.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Dein Ziel ist es, durch verschieben der silbernen Fische jeweils den Goldfisch zum Ausgang zu bringen.
  • Über die Schaltfläche "Restart" kannst du das jeweilige Bild wieder auf die ursprüngliche Position bringen.
  • Aufgabe 1
  • Schiebe den Fisch unten links nach oben.
  • Schiebe den Fisch in der Mitte unten nach links.
  • Schiebe den Fisch rechts unten nach links.
  • Schiebe die beiden Fische rechts nach unten.
  • Schiebe die Fische oben und in der Mitte nach rechts.
  • Schiebe den Goldfisch aus dem Ausgang.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Aufgabe 2
  • Schiebe den Fisch unten rechts 1 Feld nach oben.
  • Schiebe den Fisch unten Mitte nach rechts.
  • Schiebe den Fisch unten links nach rechts.
  • Schiebe den Fisch links nach unten.
  • Schiebe den Fisch oben links nach unten.
  • Schiebe den Fisch Mitte und den Fisch oben nach links.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Aufgabe 3
  • Schiebe den Goldfisch nach unten.
  • Schiebe den kleinen Fisch über dem Goldfisch nach rechts.
  • Schiebe den Goldfisch nach oben.
  • Schiebe den Fisch unten links nach rechts.
  • Schiebe den Fisch ganz links nach unten.
  • Schiebe den Fisch oben links nach unten.
  • Schiebe die beiden Fische oben und Mitte nach links.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Hast du alles geschafft liegt unten links am Steinbild mit Wolke und Blitz das letzte Teil des Wolkenbildes.
  • Setze es in die Steinwand und du bekommst das letzte Teil des Handschuhes - damit kannst du den Mantarochen berühren, was dir dabei hilft das Steinbild zu verschieben.
  • Benutze den Durchgang.

Das Fischskelett
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Mit dem Netz fängst du das Seepferdchen.
  • Ohne Brille siehst du das letzte Stück der Laterne.
  • Warte bis der Laternenfisch ausserhalb des Fischkopfes ist und hänge ihm die Laterne um.
  • Mit und ohne Brille findest du nun zwei Teile im Fischkopf, wenn der Fisch hineinschwimmt.
  • Die Perlen kommen in die Muschel links.
  • Sie schließt sich und du kannst dahinter den letzten Stein nehmen.
  • Hänge den Eimer an den Haken des Skelettes und fülle die Steine hinein.
  • Das hebt den Käfig des Stachelfisches und er schwimmt heraus.
  • Wenn er am Ballon vorbeischwimmt klicke ihn an damit er sich aufbläst.
  • Wenn er den Ballon nicht beim ersten Mal zersticht, warte, bis er wieder kommt.
  • Der Ballon zerplatzt und du kannst in den scheinbar hinteren Teil des Skelettes schwimmen.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Du kommst dort aus, wo du die Meerjungfrau getroffen hast.
  • Die Kiste liegt offen da und du kannst das letzte Teil der Säge herausnehmen.
  • Öffne mit der Säge das Gitter links und schwimme durch den Durchgang.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Poseidon
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Mit dem Messer löst du links an der Säule im Wasser den Seestern ab.
  • Klicke mit dem Tintenfass den Tintenfisch und benutze die Brille, um in der Tinte drei Symbole entdecken zu können.
  • Merke dir die Symbole und ihre Reihenfolge und klicke die Steintafel hinten rechts neben Poseidon an.
  • Klicke auf dieser Steintafel die Symbole in der Reihenfolge an, wie du sie beim Tintenfisch gesehen hast (kann willkürlich sein).
  • Die Steinwand öffnet sich und du siehst ein Bild von Poseidon.
  • Klicke es an, ein Minispiel öffnet sich.
  • Durch das anklicken von zwei Teilen wechseln diese den Platz - tue dies um das Bild wieder komplett darzustellen.
  • Ein Beispiel siehst du links.
  • Teile an der richtigen Stelle lassen sich nicht mehr verschieben.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Hast du das Bild fertiggestellt, findest du dahinter den letzten Teil der Axt.
  • Benutze sie, um damit die Bank vom Boot rechts, an der Stelle wo der Clownfisch sich befindet, zu zerhacken.
  • Du findest den letzten Teil der Kronjuwelen.
  • Setze sie Poseidon auf den Kopf und er wird dir in seiner rechten Hand einen Teil des Mahlsteines überreichen.
  • Klicke diesen an den zerbrochenen Mahlstein rechts neben Poseidon.
  • An dem Mahlstein schärfst du das Messer und schneidest ein Stück des Pilzes rechts ab.
  • Du findest dahinter ein Teil des Schlüssels, das Pilzstück geht in dein Inventar.
  • Dies gibst du Atlas, der Statue, die links das Dach hält.
  • Er wächst, die Vase fällt vom Dach und du kannst rechts das letzte Stück des Schlüssels nehmen.
  • Öffne Poseidon's Fesseln.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Nun musst du noch die 5 Teile des Trident finden.
  • Bei Poseidon: rechts am Rahmen seines Bildes.
  • Bei der Meerjungfrau: an der hinteren linken Säule.
  • Am Strand: oben links auf dem Portal.
  • Beim Fischskelett: auf dem Fischkopf.
  • In der Unterwasserhöhle: oben rechts.
  • Jetzt klicke den Trident noch hier in der Unterwasserhöhle an den Mantarochen unten links und gehe dann zurück zu Poseidon und übergib ihm den Trident.
  • Du wirst zurück zur Akademie gerufen.

Zurück in der Akademie
Das Katapult
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Die Winde kommt ganz links an das Katapult.
  • Wenn die Ladeschale nach unten kommt, wirst du weitere Teile finden.
  • Du kannst das Heu bereits in die Ladeschale legen.
  • Klicke den Zauberspruch auf das Wasser, dass nun gefriert.
  • Du wirst nicht alle Teile des Teleskop finden.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Gehe über den gefrorenen Fluss.

Die Monster
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Mit der Harke harkst du die Blätter unten auseinander und findest das letzte Teil der Windmühle.
  • Klicke es an die Windmühle.
  • Klicke den Drachen an den Haken unten auf dem Boden.
  • Er steigt auf und ein neugieriger Vogel kommt geflogen.
  • Er verliert das letzte Teil der Sprayflasche (unten rechts neben dem Fuß des Feuergolem).
  • Fülle die Sprayflasche in dem gelben Fass mit Benzin und klicke den Feuergolem damit an.
  • Er wächst und du kannst hinter ihm auf dem Boden das letzte Stück des Messers nehmen.
  • Gleichzeitig zündet er den Drachen an.
  • Benutze das Messer um die Schnur des Drachen durchzuschneiden.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Gehe zurück zum Katapult.

Das Katapult
  • Rechts liegt der brennende Drachen auf dem Boden.
  • Klicke damit den Baum voller Schnee an - der schmiltzt und du kannst das letzte Teil des Teleskopes nehmen.
  • Zünde mit der brennenden Fackel den Heuballen an.
  • Vervollständige das Teleskop und ein Minispiel öffnet sich.
  • Drehe die Kreise, bis der Eisgolem vollständig zu sehen ist.
  • Das Bild schließt sich nicht, sondern unten erscheinen Zahlen - diese stellen Koordinaten da und sind im Bild versteckt.
  • Finde sie all.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Klicke die Winde links am Katapult an und du siehst, wie der Eisgolem schmilzt, wenn ihn der Feuerball trifft.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Gehe wieder über das Eis.
  • Klicke mit der Sprayflasche rechts die Pfütze an und dann mit der mit Wasser gefüllten Sprayflasche den Feuergolem.
  • Dein Weg ist nun frei.

Auf dem Hof
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Die Karten legst du auf den Tisch rechts und ein Minispiel öffnet sich.
  • Es ist ein Memory, finde die zueinander gehörenden Paare.
  • Hast du alle gefunden, bekommst du eine Einhornkarte, die in dein Inventar geht.
  • Benutze sie um damit das rote Schild anzuklicken.
  • Benutze die Brille um anschließend das letzte Häufchen magisches Schiesspulver da zu finden.
  • Klicke die Kugeln und das Schießpulver an die Kanone links und klicke die Kanone dann, um sie abzufeuern.
  • Der Ritter verschwindet.
  • Benutze Pfeil und Bogen um den großen runden Stein herunter zu schießen.
  • Dahinter findest du das letzte Teil des Zauberspruches.
  • Klicke das Seil mit Pfeil und Bogen an, wenn es unten ist, benutze den Knoten-Zauberspruch am Seil.
  • Nun kannst du hineinklettern.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Speisesaal
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Klicke das Reisig an den Besen und der wird automatisch den Boden säubern.
  • Wenn der Besen fertig ist, findest du den letzten Zahn und das letzte Teil der Klebstofftube.
  • Benutze die Klebstofftube um zuerst den Hocker links auf dem Boden zu reparieren.
  • Dann, mit der Brille, klicke den Kopf des Hirsches hinten oben an.
  • Dahinter findest du das letzte Stück Petersilie.
  • Gib Gundel zuerst seine Zähne, dann das Essen.
  • Er setzt sich hin und du findest hinter ihm an der Wand das letzte Stück des Bild.
  • Klicke es in den leeren Rahmen und ein Minispiel öffnet sich.
  • Deine Aufgabe ist es, die Bilder in die richtige Reihenfolge gemäß der Evolution zu bringen.
  • Durch anklicken zweier Bilder wechseln diese ihren Platz.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Nun öffnet sich hinten links das Türchen und du kannst weiter.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com

Der Kampf
  • Finde zunächst die Einzelteile mit und ohne Brille.
  • Setze den Spiegel in den leeren Rahmen.
  • Beobachte nun Spiegel und Illusionist - wenn Spiegelbild und Illusionist die gleiche Gestalt zeigen, zerstöre mit dem Hammer das Spiegelbild.
  • Dies musst du drei mal tun - finde mit der Brille jetzt die drei Einzelteile, die der Illusionist verloren hat.
  • Setze das erste fertige Ornament mit Brille an den Glaskasten des Meisters rechts.
  • Er befreit sich und du findest mit Brille an der Wand das letzte Teil für den Meister in der Mitte, wo du das letzte Teil für den Meister links findest.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Nun musst du die Seiten des Buches finden.
  • Eine findest du rechts auf dem Boden vor dem Illusionisten.
  • Im Speisesaal: Auf dem Teller auf dem Boden.
  • Auf dem Hof: Rechts auf dem Tisch.
  • Bei der Windmühle: Links auf dem Boden.
  • Am Katapult: auf dem Boden vor dem Teleskop.
  • Gehe zurück und lege das Buch auf den Altar in der Mitte.
  • Klicke es an und finde die 10 Unterschiede.
  • Magic Encyclopedia 3 bei Gamesetter.com
  • Genieße das Ende.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2012 Gamesetter.com